Kann Schönheit wahr sein?

Kann Schönheit wahr sein?

München, 12. Oktober 2017 Ich besuche die Ausstellung „GUT, WAHR, SCHÖN“ in der Kunsthalle München. Zu Beginn begrüßt mich „Die Quelle“ von Jean Auguste-Dominique Ingre: ein Frauenakt auf der Suche nach idealer Schönheit, eine Allegorie („Schönheit als Quelle“) und...
Magische Verbindung: Holz und Email

Magische Verbindung: Holz und Email

Daugendorf, 24. August 2017 Lange haben wir experimentiert, wie wir unsere Email-Bilder rahmen können. Email glänzt wie Glas, dazu kommt das durchscheinende metallische Kupfer. Viele Emailbilder sind reliefartig, also dreidimensional. Das passt nur schwer in einen...
Landshuter Hochzeit: Surreale Zeitreise

Landshuter Hochzeit: Surreale Zeitreise

Landshut, 23. Juli 2017 Eine ganze Stadt im Mittelaltertaumel! Die Männer tragen lange Haare, laufen in Narren-, Bischofs-, Ritter- oder Herzogskostümen durch die Stadt und begrüßen die Menge mit einem lauten „Hallo“. Dieses Historische Fest fasziniert die Menschen...
Im Wald

Im Wald

Zwiefaltendorf, 8. Juli 2017 Ein morgendlicher Waldspaziergang mit Thea am Emerberg nach der Nacht, in der in Hamburg Straßenschlachten ausgetragen wurden, während die Staatschefs der mächtigsten Länder unserer Erde in der Elbphilharmonie Beethovens 9. Symphonie...
Sommernacht mit Phädra

Sommernacht mit Phädra

München, 4. Juli 2017 Im Residenztheater sehe ich „Phädras Nacht“ mit der phantastischen Bibiana Beglau. Danach flaniere ich zum Königlichen Platz und genieße im Café am Lenbachhaus die Sommernacht. Albert Ostermaier und Martin Kušej haben die Phädra-Geschichte zu...
Bei J. S. Bach

Bei J. S. Bach

Leipzig, 23. März 2017 Es ist eine wunderbare Erfahrung: Orte spiegeln noch Menschen, die vor über 250 Jahren lebten. Im Leipzig fühle ich mich Johann Sebastian Bach sehr nahe. Das liegt vielleicht am Menschenschlag, der humorvoll, tiefgründig, widerspruchsvoll,...
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com